Index Tech Tips :

Hervorgehoben

Was findet man hier :

( von oben absteigend, daher bitte weiter nach unten scrollen)

 

  • HÄÄ, warum verbraucht mein Wagen soviel Sprit oder wo ist die Leistung?  ( September 2019)
  • Hilfe : meine Fächerkrümmer stoßen an die                                                       Lenkung ( Juni 2019) 
  • Verdächtige Ölflecken unter dem Fahrzeug ( April 2019)
  • Schlüssel „Wirrwarr“ oder warum habe ich so viel verschiedene Schlüssel             ( Februar 2019 )
  • Zierleisten Windschutzscheibe aus- und einbauen ( Januar 2019)
  • Merkwürdiges Fahrverhalten nach Umrüstung auf moderne Servolenkung             ( März 2018)
  • Türschlösser aus- und einbauen leicht gemacht  ( November 2017)
  • Heckscheibe Aus-und Einbau, Clips usw.  (Jan 2017)
  • Front Coil Springs (auch 2″ dropped)  Aus-und Einbautipps (November 2016)
  • Sway Bar ( Stabilisator ) was ist das und wozu kann das gut sein ? (Mai 2016)
  • Umrüstung auf modernen Ölfilter (Feb 2016)
  • Umrüstung auf elektrischem Wischermotor und Gestänge (Jan 2009)
  • Lenkradrestaurierung (Okt 2008)
  • 14 Zoll Felge für Disc Brake Umrüstung (März 2008)
  • Fehlerhafte Tankanzeige (Nov 2007)
  • Die Psychologie der Restauration (Aug 2007)
  • Unterstützung der hinteren Stoßdämpfer (März 2007)
  • Aus- und Einbau Headlight Switch (Feb 2007)
  • Umrüstung auf Kegellager vorn (Nov 2006)
  • Schwierigkeiten „cool“ zu bleiben?  (Nov 2006)
  • Leichter am Steuer drehen (Sept 2006)
  • Mehr Sicherheit beim Bremsen (Juni 2006)
  • Ausbau des Zündschlosses (April 2006)
  • Haubenscharniere (Jan2006)

Hilfe : meine Fächerkrümmer stoßen an die Lenkung!!! was tun??

Hilfe : meine Fächerkrümmer stoßen an die Lenkung!!! was tun??

Auch hier lauert immer wieder ein Problem: 

man baut auf Fächerkrümmer um und nun stößt beim Einlenken die Spurstange, der Umlenkhebel rechts oder links ( oder beide, je nach der Lenkstellung) an die Fächerkrümmer. 

Nun ein Fehler kann sein, dass man einfach die falschen Fächerkrümmer gekauft hat oder was eher der Fall sein kann :   Die Lenkung ist falsch eingestellt. Damit meine ich nicht das Lenkrad, sondern die Spurstange und die Spurstangenköpfe. 

Manchmal wechselt die Werkstatt ( oder man selbst) die Spurstangenköpfe, weil diese ausgeschlagen waren und damit kann das Problem anfangen. Zum Zeitpunkt der Einstellung waren noch keine Fächerkrümmer verbaut oder das Problem hat sich erst nach dem Austausch der Spurteile ergeben.

Was ist passiert: Die mittlere Spurstange ist nicht mehr mittig. Es reicht manchmal nur eine geringe „Falschausrichtung“ und trotz korrekt eingestellt Spur ( ja, das geht mit nicht genau zentrierter Spurstange!!!!) stoßen die Umlenkhebel an den Fächerkrümmern an. Das sorgt natürlich für Unmut. Oft wurde beim Einstellen der Spur einfach nur das Lenkrad gerade gestellt und nun die Spur eingestellt, obwohl die mittlere Spurstange NICHT MITTIG ist.

Abhilfe kann man nur so schaffen: 

  1. Spurstange mittig ausrichten ( egal wie das Lenkrad nun steht!!!)  und die Spur mittels der Spurstangenköpfe neu ausrichten und einstellen. Die mittlere Spurstange MUSS mittig sein!!!!
  2. Nun stimmt natürlich die Stellung des Lenkrades nicht mehr und ist „verdreht“. Richtigerweise wird nun nach der korrekt eingestellten Spur das Lenkrad gelöst und korrekt geradegestellt. 

Nun sollte es genügend Platz zwischen Umlenkhebeln, Spurstange und Fächerkrümmer geben. Falls nicht, sind tatsächlich andere Fächerkrümmer zu wählen.